Ostern wird bunt - Aktion für Groß und Klein am Ostersamstag

Thu, 11 Mar 2021 13:04:28 +0000 von Kirchengemeinde Nahrendorf

Der Stein ist weg – das Grab ist leer – Jesus ist vom Tod auferstanden! Ostern feiern wir die Hoffnung. Darum laden wir alle Familien, Groß und Klein, Alt und Jung, zu folgenden Osteraktionen am Ostersamstag ein:

1. Steine der Hoffnung: Besorgt euch einen Stein und bemalt ihn. Wer keine Farbe hat, kann sie im Gemeinderaum in Nahrendorf abholen: Am Freitag, den 19.3., von 15.00-16.30 Uhr und am Samstag, den 20.3., von 9.30-11.00 Uhr. Den bemalten Stein legt ihr am Ostersamstag vor die Kirche als buntes Zeichen der Hoffnung.

2. Stationen der Ostergeschichte: Rund um die Kirche findet ihr in Texten und Bildern die Ostergeschichte. 

3. Ostergrüße: Bringt Straßenkreide mit oder nehmt euch welche von uns. Kritzelt eure Hoffnungsbilder, Ostergrüße, Witze oder anderes auf die Gehwege um die Kirche und auf dem Bürgersteig. Alles, was Mut macht und Kraft gibt, ist erlaubt. 

Kommt einfach in der Zeit zwischen 10 Uhr bis 16 Uhr vorbei und macht mit. Bringt bitte eine Maske mit und achtet auf die aktuellen Abstands- und Hygienebestimmungen. Änderungen kann es geben. Wir freuen uns auf euch! Alle anderen können in der Woche nach Ostern sowohl die Steine als auch die Ostergrüße und die Stationen begutachten, solange das Wetter mitspielt. Ostern ist bunt!