Kirchengemeinde Nahrendorf

Das ist die Website der Kirchengemeinde Nahrendorf im Kirchenkreis Lüneburg. Bei uns ist viel los, für jede Altersgruppe ist ewas dabei. Wir freuen uns auf einen Besuch!

1437554192.xs_thumb-

Ich steh dazu – Das glaube ich

Am Sonntag, den 31.3.2019, laden die Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Dahlenburg und Nahrendorf zum Gottesdienst. In Liedern, Gedichten, Bildern und Filmen bekennen sich die Jugendlichen mutig und kreativ zu ihrem Glauben.

Kommen Sie vorbei, lassen Sie sich überraschen und inspirieren: um 10 Uhr in der St. Johanniskirche zu Dahlenburg.




1553877477.medium_hor

Bild: www.gemeindebrief.de

1437554192.xs_thumb-

Es ist ein Platz frei...

Unter diesem Motto luden die Frauen der Weltgebetstagsgruppe zu einem Gottesdienst am 1. März in die Kirche. Und viele folgten dem Ruf und nahmen in der bunt geschmückten Kirche Platz: Überall blühten rote Nelken.
Im Gottesdienst führten uns die Frauen nach Slowenien, dem diesjährigen Gastland, und verdeutlichten durch einen Tisch vor dem Altar: Hier bei Gott ist Platz für jeden, egal ob arm oder reich. 
Nach dem Gottesdienst ging es im Gemeindehaus weiter: Drei Gänge der slowenischen Küche erwarteten die Besucher. Es wurde gegessen, gelacht und gefeiert. Jung und alt, Mann und Frau, alle zusammen. Die Tische waren voll besetzt, aber dennoch war Platz für jeden.
Vielen Dank, liebes Vorbereitungsteam, für euren Einsatz!

1553877157.medium

Bild: Linda Ahlers

1437554192.xs_thumb-

Unser Gemeindeleben 2018 in Bildern

Eigentlich ist es für ein Jahresrückblick etwas spät. 
Aber 2018 hat sich in unserer Gemeinde vieles getan:
- Vakanzvertreter Pastor Kölling wurde verabschiedet
- ein neuer KV wurde gewählt und eingeführt
- Pastorin Bogenschneider wurde ordiniert
- es gab verschiedene bunte und lebendige Gottesdienst:
   auf dem Hof Krüger in Ventschau
   einen Open-Air-Gottesdienst in Pommoissel mit anschließender Wanderung
   Erntedank mit Nahrendorfer Tänzerinnen und Tänzer
   eine Hubertusmesse
   und noch viele mehr...
- Brigitte Dörling und Monika Gawlik gestalteten den Elbe-Kirchentag in Bleckede mit
- den Reformationstag feierten wir mit einem Herbstabend in geselliger Runde mit Zwiebelkuchen und Weißwein
- der lebendige Advent startete zum ersten Mal in der Gemeinde
... und noch vieles mehr ist passiert, die Bilder zeigen es.
Herzlichen Dank an alle Fotografinnen und Fotografen.


1551963414.medium

Bild: Brigitte Dörling, Adi Brachmann, Gudrun Kiriczi

1519406867.xs_thumb-

Termine und Einladungen


Am 10. Juni um 15:00 Uhr wird unsere neue Pastorin Kristin Bogenschneider in unserer Nahrendorfer Kirche ordiniert. Wir freuen uns über alle, die dabei sein werden!


Kristin Bogenschneider fühlt sich den Menschen auf dem Land verbunden: Sie tritt ihre erste Pfarrstelle bei uns an. Geboren in Winsen (Luhe), studierte die 29-Jährige in Kiel, Tübingen und Göttingen. Anschließend ging sie als Gastvikarin in die Nordkirche, sammelte als Geistliche erste Gemeindeerfahrungen in Oldenswort in Nordfriesland. Bogenschneider, die nach der Schulzeit ein Auslandsjahr in Schweden verbrachte und später ein Praktikum bei der Militärseelsorge absolvierte, sieht in der seelsorglichen Begleitung von Menschen einen Arbeitsschwerpunkt. „Gemeinsam mit meiner zukünftigen Gemeinde möchte ich ihr Potential entdecken und neue Wege gehen, den christlichen Glauben und Gemeinschaft vor Ort zu leben und zu gestalten“, freut sich die angehende Pastorin auf ihren Dienst.

Weitere Termine in den kommenden Wochen:

Pfingstsonntag um 10.00 Uhr Open Air Gottesdienst im Dahlenburger Pfarrgarten, am 27.05.2018 um 10.00 Uhr Jubiläumskonfirmation (Goldene, Diamantene, Eiserne, Gnaden und Kronjuwelenkonfirmation) in Nahrendorf durch Pastor i.R. Wolf-Peter Meyer, am 3. Juni 2018 um 10.00 Uhr in der Nahrendorfer Kirche Verabschiedung des alten Kirchenvorstands und Einführung des neuen Kirchenvorstands durch Pastor Gohde, am 17. Juni 2018 um 10.00 Uhr Gottesdienst in Ventschau auf dem Hof Krüger aus Anlass des Tages des offenen Hofes durch Pastorin de Riese, hier wird auch der NDR zugegen sein und die Landfrauen Nahrendorf bieten Kaffee und Kuchen an.


1519406867.xs_thumb-

In der Frauengruppe der Kirchengemeinde Nahrendorf ist immer etwas los!

Z. B. im September letzten Jahres unternahm die Frauengruppe u.a. einen interessanten Ausflug in die sehenswerte Altmark.

Wir wurden herzlichst von der Familie Müller in Kassuhn aufgenommen.

Das altmärkische Kirchdorf Kassuhn liegt zehn Kilometer südwestlich von Arendsee (Altmark) und 15 Kilometer südöstlich der Kreisstadt Salzwedel. Im Süden fließt der Rademiner Fleetgraben.

Nach einer Stärkung auf einer für uns extra liebevoll hergerichteten Diele zeigten uns Herr und Frau Müller ihr Anwesen, ihr kleines ebenfalls liebevoll eingerichtetes Heimatmuseum, den Dorfplatz und natürlich nicht zu vergessen eine süße kleine alte Feldsteinkirche u.a. mit einem großen Taufbecken, umgeben von dem örtlichen Friedhof.

Kassuhn hat ca. 30 Einwohner.

Anschließend ging es weiter zum Arendsee. Bei Kaffee und Kuchen und bei gelöster Atmosphäre umrundeten wir mit dem Schiff „Quenn“ den Arendsee.

Gegen Abend bei einem Fischbrötchen wurde die Fahrt beendet.

Wir waren uns alle einig, es war ein rundum gelungener Ausflug, wie all unsere Ausflüge.

Herzlichen Dank an Familie Müller und Ines Harms für die Organisation.

Heidrun Thielert


1518173589.medium

Bild: kvnahrdö

1519406867.xs_thumb-

Am 11. März ist KV-Wahl!


Ganz aktuell auf dem Plakat die Kandidaten und Kandidatinnen die für unsere Kirchengemeinde antreten.
1518020355.medium_hor

Bild: kgnahrdö

1519406867.xs_thumb-

Pressemitteilung der Kirchengemeinde Nahrendorf

Die Kandidaten und weitere Interessenten für die Kirchenvorstandswahl der Kirchengemeinde Nahrendorf sind zu einer öffentlichen Kirchenvorstandssitzung am Mittwoch, den 03. Januar 2018 um 19.30 Uhr in den Gemeindesaal der Kirchengemeinde Nahrendorf eingeladen.

Am Sonntag, den 28. Januar 2018 sind alle Mitarbeiter und Gemeindemitglieder im Anschluss an den Gottesdienst herzlich eingeladen zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Wie geht es weiter in Nahrendorf mit der Pfarrstelle und dem Kirchenvorstand?“


Mit den besten Wünschen für das neue Jahr grüßt Sie
Brigitte Dörling



1519406867.xs_thumb-

Impressionen der Hubertusmesse 2017

Bild: Frau Kiriczi

1519406867.xs_thumb-

20 Minuten "Bibel - Marathon" - was hat es gebracht?


Zuerst Respekt vor dem Projekt und dessen Durchführung. Anerkennung gegenüber allen, die gelesen und geholfen haben. "Wir" alle sind mitgelaufen, mal allein, mal
begleitet, mal im Dunkeln, mal mit Neugierigen. Was hat es mir gebracht? Die wirklich allererste Begegnung mit der neuen Luther-Übersetzung: Hiob 2 und die folgenden Kapitel. Welch eine Sprache! Was für Bilder! Und dazu die Erfahrung: Wer laut und langsam vorliest, hört die Worte ganz anders, entdeckt Nuancen, wird selber angesprochen und dringt tiefer in den Text ein.

Ein Dank an Nahrendorf!
Wolf-Peter Meyer, Pastor i.R., Lüneburg

1519406867.xs_thumb-

Kulturabend

Wann?
18.11.2017, 16:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Dö KV Nah
Leute von heute erzählen Geschichten von Gestern! Bereits zum zweiten mal ist die Dahlenburger Kulturwoche auch in unserer wunderschönen Lambertikirche präsent! Neben Berichten, Anekdoten und Geschichten gibt es auch wieder einen musikalischen Beitrag und anschliessend sind alle zum Klönschnack eingeladen.
Wo?
Lambertikirche Nahrendrof
Am Kirchplatz 9
21369 Nahrendorf
Weitere Posts anzeigen